Malta – Mikrokosmos im Mittelmeer

Von Dr. Carsten Drecoll

Nachrichten aus der Redaktion von RUNNING – Das Laufmagazin

Malta – der kleinste Staat innerhalb der Europäischen Union – war schon öfters für unsere Redaktion Reiseziel und Fotomotiv. Doch das felsige Eiland im Mittelmeer ist so facettenreich, dass sich immer wieder neue Perspektiven ergeben. Als wir dieses Mal Anfang November auf die Insel flogen, sollte es um ein Portrait von Malta als Sport-, Kultur- und Erlebnis-Reiseziel gehen. Die Idee, die dahintersteht, wird auch für Veranstalter von Sportevents immer interessanter und steht unter dem Motto: Reise an einen fantastischen Ort, besuche ein Sportevent – zum Beispiel einen Lauf – und lerne ein Land in seiner Vielfalt kennen, zusammen mit Familie oder Freunden.

Auf Malta sind all diese Möglichkeiten auf engem Raum vereint. Die Städte Valetta und Mdina übten deswegen dieses Mal eine besondere Anziehungskraft auf uns aus und bildeten die kulturgeschichtliche Kulisse unseres Shootings. Vor allem die alte Hauptstadt Mdina, weitgehend autofrei, faszinierte uns mit ihrer vollständig erhaltenen Festungsmauer und den mittelalterlichen Gassen, Straßen und Palästen. Der lokale Globigerinenkalkstein bildete mit seiner warmen, honiggelben Farbe einen einladenden Hintergrund. Von der Stadtmauer blickt man weit über die Insel wie einst die mittelalterlichen Fürsten, die die Insel gegen Piraten und Türken zu verteidigen hatten.

Der Altstadt von Valetta widmeten wir einen weiteren Arbeitstag. Der Sonnenaufgang am Hafen, der Großmeisterpalast im Zentrum und die auf- und absteigenden Gassen mit ihren Häusern und arabisch anmutenden Holzbalkonen vermittelten uns die Schönheit dieses UNESCO-Welterbes. Die idyllischen Gassen können den heutigen Besucher schnell vergessen lassen, wie gewalttätig und blutrünstig die Geschicke der Inselbewohner waren, als Jean de la Valette, Großmeister des Malteser Ritterordens, diese neue Hauptstadt erbauen ließ.

Um Malta als Lauf- aber auch als Reiseziel ins rechte Licht zu rücken, unternahm die Redaktion von RUNNING – Das Laufmagazin ausführliche Recherchen und führte Interviews mit Sportlern vor Ort. Außerdem probierten unsere Models schon einmal die Frühjahrskollektionen einiger großer Hersteller aus und nahmen selbst unterschiedliche Laufstrecken unter die Füße.

Unsere landschaftlichen Highlights lagen auf Malta in der Golden Bay oder bei Mellieha im Norden, sowie vor allem auf Gozo. Wesentlich ländlicher und weniger stark besiedelt, ist die kleine Nachbarinsel für Strandläufe und Trails bestens geeignet. Auch der imposante Felsbogen, das Azure Window, bildete eine einmalige Location zum Shooting, wenngleich hier eher Klettern als Laufen angesagt war. Weitere gute Ausblicke gelangen uns in der Ramla Bay im Norden von Gozo. Hier entstanden einige unserer schönsten Fotos.

Sizilianisches, Arabisches und englische Tradition mischen sich schließlich in der maltesischen Gastronomie, die mit gesunder Meeresküche aufwartet, aber auch erlesenen Süßigkeiten sowie einigen auf der Insel angebauten Weinen beeindrucken kann. Zu fangfrischem Fisch gab es einen inseleigenen Chardonnay, der in seinem Namen und auf dem Etikett dem berühmten Maler Caravaggio Respekt zollte. Auch dieser war hier tätig – ständig auf der Flucht vor der Strafverfolgung.

Den ausführlichen Artikel über Malta und seine Möglichkeiten für den Sport sowie für vieles andere gibt’s ab 10.02.2017 in der nächsten Ausgabe von RUNNING – Das Laufmagazin, zusammen mit den fantastischen Bildern unserer Fotografin. Wer neugierig auf Malta ist: Am 05.03.2017 startet der Malta Marathon, der eine ausgezeichnete Gelegenheit bietet, die Insel zu erkunden, die ersten mediterranen Sonnenstrahlen im Jahr einzufangen und vielleicht noch ein paar Tage zum Essen, Genießen und vielleicht zu einem Trip nach Gozo dranzuhängen. Bereits am 02.04.2017 gibt es dann den XTERRA Malta Cross-Triathlon und am 30.04.2017 den Gozo Halbmarathon.

 

Weitere Informationen:

www.maltamarathon.com 

www.laufreisen.de 

www.maltaxterra.com/event/xterra-malta/ 

www.gozomarathon.org

www.trailrunning-tours.com/malta-gozo-trails

 

 

Fotos: Fiona Noever, Carsten Drecoll